Veröffentlicht am Kategorien 1. Bundesliga, 2020, Allgemein, Liveticker, Spieltag

LIVE: BSCFCU – Das Geisterderby!

193 Kommentare lesen

(opa) Heute ist mein Opener kurz, denn ich werde abends das live bei Amazon prime und DAZN übertragene Spiel tickern und übergebe daher sofort an unseren sunny:

(sun)

Derbyspannung, Kampf um die Stadtmeisterschaft oder doch nur Spiel um drei Punkte ?

Bisjetzt fühle ich mehr Vorfreude auf das nächste Spiel unserer Mannschaft, als die typische Derbyanspannung. Doch vor dem Spiel in Hoffenheim empfand ich auch nicht viel und ließ mich dann beim Spiel ,natürlich auch vom Dargebotenen unseres teams, mitreißen.Dementsprechend rechne ich noch damit etwas aufgeregter zu werden, umso näher der Spielbeginn rückt. In der ganzen Stadt werden alle Fans sich ihre Orte suchen, an denen sie mit ihrem team mitgehen können, an einigen Orten bestimmt auch gemischt. Wird es auch zu Ansammlungen vor dem Stadion oder dessen Nähe kommen? Ich hoffe nicht auf eine neue Schlagzeile um Hertha, als gastgebenden Verein, die nichts mit dem Spiel an sich zu tun hat.

Rein sportlich sind unsere Jungs gut aus den Startlöchern gekommen, die Leistung in Hoffenheim wirkte ziemlich abgeklärt. Doch auch Union machte gegen die Bayern eine ordentliche Partie.

Man sollte allerdings die Köpenicker nicht nur nach dem Spiel gegen die Münchner beurteilen, denn einiges was sie dort zeigten, zeichnet auch ihr sonstiges Spiel aus. Der auf mich nicht unsympathisch wirkende Trainer Urs Fischer hat eine Mannschaft geformt, bei dem der Star die Mannschaft ist. Einige bundesligaerfahrene Spieler wie Gentner und Subotic zusammen mit den Aufstiegskämpfern aus Zweitligazeiten um den erfahrenen Kapitän Trimmel. Das team ist ständig in Bewegung, der Gegner wird schon in dessen eigener Hälfte gepresst und möglichst am ruhigen Spielaufbau gehindert. Das übernehmen zuvorderst zwei offensive und noch bis zur Mittellinie drei weitere Mittelfeldspieler dahinter. So Union kann nicht nur zu zerstören,sondern ist auch bei Ballgewinn schnell in der Lage eigene Angriffe einzuleiten. Die gegen die Bayern öfters gespielten langen Bälle über die Abwehr sind dazu ebenso Mittel wie der Weg über die Außen.

Ganz hinten steht mit Gikiewicz ein nach meiner Ansicht sehr durchschnittlicher Vertreter seines Fachs. Seine Nichtvertagsverlängerung dürfte eher Chance denn Verlust für Union sein. Davor agiert eine recht eingespielte Dreierkette, die aber in den letzten Spielen schwächelte, auch weil immer jemand fehlte oder wie zuletzt Subotic gegen Lewandowski sich spielentscheidende Fehler erlaubten. Gegen uns wird Schlotterbeck aufgrund seiner 5.Gelben fehlen und vermutlich durch Friedrich ersetzt.. In der Defensivarbeit wird die Dreierkette mindestens noch von zwei Mittelfeldspielern unterstützt,unter Druck arbeiten aber alle mit nach hinten. Eine Schwäche ergibt sich, wenn man die Mannschaft unter starken Druck setzt,sie zu Fehlern im Aufbau zwingt und in den letzten Spielen auch bei Standards. Die Vorwärtsbewegung beginnt oftmals schon in der eigenen Hälfte mit einem ansehlichen Aufbauspiel. Diese Kombinationsmaschinerie zu unterbinden,muss für Hertha wichtig sein.Links mit Lenz und oftmals Bülter  und rechts mit Trimmel bzw Ryerson und Ingvartsen oder Malli finden die Kombinationen ihren Fortgang . In der vorderen Spitze wecheln sich der beste Torschütze Anderson und Ujah ab,beide zusammen sind eher selten auf dem Feld.

Keine Frage, gegen Union erwartet Hertha ein anderes Spiel als gegen Hoffenheim. Doch auch hier muss über den Kampf zum Spiel gefunden werden, Labbadia muss die finden, die bereit sind Derby, wenn auch ohne Zuschauer, auf dem Feld zu leben bzw zu arbeiten. Die im Kraichgau aufs Feld gesendete erste Elf scheint mir dafür geeignet, mein einziges Fragezeichen heißt Lukebakio, der sich nach meiner Meinung immer noch in einer Formkrise zu befinden scheint. Ausgerechnet jener Lukebakio, der mit 5 Toren und 5 Vorlagen  noch Herthas bester scorer ist. Erstaunlicherweise! Allerdings ist das Verteilen der Tore auf mehrere Schultern auch eine Chance, wegen vermehrter Unberechenbarkeit für den Gegner . Vielleicht wäre das die Chance für einen eher kämpfenden Typ wie Wolf, doch ob er schon einsatzfähig ist,ist noch offen. Durch die Rückkehr von Darida hat Labbadia inzwischen schon ein wenig die Qual der Wahl, wer wird da von der Bank oder gar von der Startelf auf die Tribüne müssen?! Die sich anbietende Position von Grujic fand ich von jenem aber am Sonnabend sehr ordentlich interpretiert. Ich vermute die Abwehrformation bleibt so, neben viel Erfahrung unser noch junger Torunarigha. Wenn ich meckern darf, ich empfand Platte in einigen Situationen zu weit nach innen gerückt,so dass die rechte Angriffsseite Hoffenheims dann ziemlich frei stand. War das gewollt oder bekam Platte zuwenig Unterstützung von Mittelstädt? Nach vorne sah dafür das Zusammenspiel zwischen beiden gut aus.

Es wird interessant sein, welche Taktik sich am Ende beim Derby durchsetzt. Ich setze auf ein eher vorsichtiges Kampfspiel ,denn auf einen fröhlichen Schlagabtausch, der uns allen wohl lieber wäre, natürlich mit besserem Ende für Hertha, ein 4:3 zb.

Inzwischen ist ja auch entschieden, wo das Spiel übertragen wird. Zum Glück ist es Herthas letztes Spiel auf einem Sendeplatz, wo die Übertragung noch nicht geklärt ist.

Genug von mir, nun seid ihr wieder dran. Bei den möglichen Aufstellungen habt ihr den Vorteil von  Aktualität durch mehr Nähe zum Spiel hin. Spielt zb. Cunha oder ist er doch wegen der freudigen Geburt seines Babys nicht beim Derby dabei?! Wie tippt ihr, mein Tipp ist 2:1 . Und wo schaut ihr euch das Spiel an? Gibt es unter euch auch welche die gemeinsam mit Unionfans das Spiel schauen?

Ich wünsche uns allen ein spannendes Derby mit drei Punkten für unsere Mannschaft

HAHOHE HERTHA BSC………………und bleibt gesund!

sunny

Damit wie üblich weiter an den kurzweiligen Liveticker von Käptn @opa , viel Spaß damit

  • Hier wird nicht mehr getickert…

    …hier wird gefeiert! Prost! Irgendwelche Auswechslungen finden statt, wir sitzen mit 55″ und Altglas unterm Pavillon

  • Toooooah….!

    Nachdem Lukebakio mit Fallrückzieher den Ball verfehlt, trifft Cunha nach eigener Vorarbeit, nachdem er drei Mann vernascht hat. Im vierten Spiel hintereinander trifft Cunha.

  • Doppelschlag!

    Die Klopfer kreisen, erst Wassermelone, dann Choco Coco. I’ werd narrisch!

  • Lukebakio…

    …hat heute keinen Sahnetag und scheitert im Abschluss

  • Anpfiff 2. Flasche…

    …Weinbrand ist geöffnet

193 Comments
neueste
älteste
Inline Feedbacks
View all comments