Veröffentlicht am Kategorien 1. Bundesliga, 2022, Allgemein, Spieltag, Transfers

Der Jarstein des Anstoßes

231 Kommentare lesen

(opa) War das ein Spiel gestern. Mit ein wenig Systemumstellung auf ein 4-2-1-3 und dem Weglassen einiger das Spiel nicht gerade belebender Spieler trat die Hertha gestern auf, wie sie gern immer auftreten könnte. Zwar reichte es im Spiel der Chancenwucher auf beiden Seiten “nur” zu einem Unentschieden, aber auf Augenhöhe mit Frankfurt auftreten zu können, entschädigte schon ein klein wenig für den bisher eher holprigen Saisonstart mit dem Pokalaus und der Klatsche im Derby. Das alles wurde begleitet von einer beeindruckenden Choreo des halben Stadions, die hübsch anzusehen war, wenngleich die schieren Mengen der zum Einsatz gebrachten Winkelemente zunehmend nordkoreanische Züge annehmen.

„Der Jarstein des Anstoßes“ weiterlesen
Veröffentlicht am Kategorien 1. Bundesliga, 2022, Allgemein, Liveticker, Spieltag, Transfers

LIVE: #BSCSGE – Euroleaguegewinner fordert Relegationssieger!

191 Kommentare lesen

(sun) Nun geht es heute um 15 Uhr 30 auch im heimischen Olympiastadion los mit der neuen Saison. Nach dem doppelten Fehlstart Herthas, dem Ausscheiden im Pokal und der Niederlage im Forsthaus in Köpenick am ersten Ligaspieltag, kommt mit Eintracht Frankfurt zwar der Tabellenletzte, doch sicher eine Mannschaft, die am Ende der Saison deutlich höher eingeschätzt wird. Europaleaguesieger der letzten Saison und damit diesjähriger CL Teilnehmer. Ich kann mir nicht vorstellen, dass unser Trainerteam um Sandro Schwarz sich an der 1:6 Niederlage Frankfurts gegen die Bayern oder dem 0:2 gegen Real Madrid unter der Woche orientieren wird, um daraus Schlüsse für die heutigen Partie zu ziehen. Auf die Diskussion diese Woche möchte ich nicht groß eingehen, auch weil direkt nach dem Derby wie ich fand wirklich sehr gute Analysen betrieben wurden. 

„LIVE: #BSCSGE – Euroleaguegewinner fordert Relegationssieger!“ weiterlesen
Veröffentlicht am Kategorien 1. Bundesliga, 2022, Allgemein, Spieltag, Transfers

Im Osten nichts Neues

237 Kommentare lesen

(opa) Es war gestern wie alles wie immer. Etwa 3000 Herthaner trafen sich nach dem Aufruf der Fanszene am Treptower Park und wurden von der Staatsmacht zum fleißigeren Laufen animiert als es später die Spieler von Hertha in der alten Försterei tun sollten. Fast 20.000 Schritte standen abends auf dem Schrittzähler. Doch der Reihe nach. Eigentlich wollte ich ja gar nicht ins Stadion, aber ein Freund rief mich in der Woche vorm Spiel an und fragte, ob ich ihn begleiten wolle. Welche Wahl hatte ich also? Und so traf ich mich mit ihm zum Morgenkaffee und wir liefen zum Treffpunkt, ohne zu ahnen, dass wir diesen Weg im Prinzip umsonst gemacht haben, denn wenig später liefen wir fast dort vorbei, wo wir losgelaufen waren.

„Im Osten nichts Neues“ weiterlesen
Veröffentlicht am Kategorien 1. Bundesliga, 2022, Allgemein, Liveticker, Spieltag, Trainingslager, Transfers

LIVE: #FCUBSC – Mit Fehlstart nach Köpenick

426 Kommentare lesen

(sun) Die allermeisten von euch haben sich bestimmt einen anderen Start in die neue Saison gewünscht als diese Niederlage nach Elfmeterschießen bei der Braunschweiger Eintracht. Anders als bei jenen von euch hält sich jedoch mein Ärger darüber in Grenzen. Ja, eine 2:0 und eine 4:3 Führung vergeben, das ist nicht erstklassig. Daraus resultieren weniger Einnahmen die im DFB Pokal möglich sind. Aber ich muss ehrlich sein, den großen Traum vom Sieg in diesem Wettbewerb habe ich schon lange verloren. Und nachdem der Trostpreis für den Finalverlierer, sollte der Sieger sich für die CL qualifizieren, die Teilnahme am europäischen Wettbewerb abgeschafft wurde, ist ein Finaleinzug am Ende doch vermutlich nur eine Enttäuschung.

„LIVE: #FCUBSC – Mit Fehlstart nach Köpenick“ weiterlesen
Veröffentlicht am Kategorien 1. Bundesliga, 2022, Allgemein, DFB Pokal, Spieltag, Transfers

Same, same, but different…

266 Kommentare lesen

(opa) Neue Saison, neuer Trainer, alles auf Null, jedes Spiel fängt mit 0:0 an und endet…? Wie (gefühlt) fast immer mit einer Blamage von Hertha in der ersten Pokalrunde. Worms, Kiel, Braunschweig, das ist die Fallhöhe von Hertha im Pokal und es tröstet wenig, dass mit dem Effzeh und den Pillendrehern zwei weitere Bundesligisten auch gestrauchelt sind. Doch von vorn: Als die Aufstellung bekanntgegeben wurde, gab es schon durchaus Fragezeichen, doch die erste Halbzeit war mehr als ordentlich, Hertha hatte Feldüberlegenheit, erspielte sich trotz defensiver Anfälligkeiten Chance um Chance und auch wenn die Braunschweiger das eine oder andere mal gefährlich vors Tor kamen, sah das ganze doch wie eine sichere Sache aus. Mit 0:2 ging es mit einer verdienten Führung in die Kabine.

„Same, same, but different…“ weiterlesen
Veröffentlicht am Kategorien 2022, Allgemein, DFB Pokal, Länderspiel, Liveticker, Spieltag, Transfers

LIVE: #EBSBSC – Frühstart oder Fehlstart?

368 Kommentare lesen

(sun) Blogpause ist zu Ende, genauer aktive Blogpause ist zu Ende, denn mitgelesen habe ich natürlich die meiste Zeit.  Allerdings war Mitlesen einige Male dabei schon etwas schwer verdauliche Kost, doch dazu hat der Käptn was geschrieben und damit ist gut. Zum Glück gab es in der Zeit anderen hochklassigen Sport, den zu betrachten interessant und spannend war, wie die Tour (auch die der Frauen), die Leichtathletik WM und die Fußball EM der Frauen!

„LIVE: #EBSBSC – Frühstart oder Fehlstart?“ weiterlesen
Veröffentlicht am Kategorien 1. Bundesliga, 2022, Allgemein, Mitgliederversammlung, Spieltag, Transfers

Nachbeben oder Götterdämmerung?

385 Kommentare lesen

(opa) War das erlösend, als gestern das 0:2 fiel. Herthaner jubelten gestern wohl alle, als hätte man gerade den Europapokal geholt, als das Tor fiel, welches über viele Millionen an TV- und Sponsorengeldern entschieden hat. Dass dabei das eine oder andere Glas umfiel, welches man zur geistigen Erbauung und Stärkung zu sich nahm, war dabei genauso Randnotiz wie Vorbote dessen, was heute in der Folge des feststehenden Klassenerhalts passierte. Denn zunächst wurde bestätigt, dass Ingo Schiller nach rund zwei Jahrzehnten vorzeitig seinen Abschied nimmt.

„Nachbeben oder Götterdämmerung?“ weiterlesen
Veröffentlicht am Kategorien 1. Bundesliga, 2022, Allgemein, Liveticker, Spieltag

LIVE: #HSVBSC – Felix Hertha?

461 Kommentare lesen

(sun) Bevor ich mich auf das entscheidende Relegationsspiel zwischen dem Hamburger SV und Hertha BSC einlasse, möchte ich die Gelegenheit nutzen, zum Ende der Saison Dank auszusprechen. Als erstes natürlich an den Käptn für eine Saison sehr guter und völlig problemloser Zusammenarbeit in unserer kleinen Miniredaktion, selbstverständlich ist das nicht. Dann an die Technikcrew, die in einer Art 24/7 Einsatz das ganze “Rettungsboot” am laufen hält. Auch ohne technisch bewandert zu sein, kann ich mir vorstellen,  was für ein Einsatz dazu nötig ist, klasse Arbeit Jungs! Aber was nutzen wir alle wenn der ganze Diskussionskahn nicht mit Leben, mit Beiträgen gefüllt wird?!! Klar, könnten wir mal am Vatertag bewaffnet mit Kaltgetränken eine Spazierfahrt auf der Havel unternehmen, doch auch die macht mehr Spaß, wenn mehr Leute an der Fahrt teilnehmen.

„LIVE: #HSVBSC – Felix Hertha?“ weiterlesen
Veröffentlicht am Kategorien 1. Bundesliga, 2022, Allgemein, Spieltag

Im Keller brennt noch Licht?

124 Kommentare lesen

(opa) Wer vorgestern als neutraler Zuschauer einschaltete, hätte sich wohl gefragt, weshalb bei dem dargebotenen so viele Zuschauer da waren und weshalb diese so euphorisch auftraten. Fußballerisch und sportlich war das absolute Magerkost und selten hätte es ein verdienteres Unentschieden gegeben. Absolute Harmlosigkeit gegen totale Ungefährlichkeit und es ist irgendwie kein Wunder, dass ein Treffer der Kategorie “Kacktor” das Spiel leider zugunsten des Zweitligisten entschied, der danach gemeinsam mit seinen euphorisierten Anhängern feierte, als hätte man gerade den Europapokal geholt.

„Im Keller brennt noch Licht?“ weiterlesen
Veröffentlicht am Kategorien 1. Bundesliga, 2022, Allgemein, Liveticker, Spieltag

LIVE: #BSCHSV – Relegation 1.Akt!

411 Kommentare lesen

(sun) Nun also doch, nach einem Herzinfarktfinale am 34. Spieltag gibt es zwei schlaganfallgefährdende Spiele in der Relegation gegen den Dritten der 2.Liga, den Hamburger Sportverein. Was für ein eigentlich prominentes Duell! Als ich Mitte/Ende der 60er meine ersten Jahre als Herthafan im Olympiastadion verbrachte, da waren die heute so genannten Traditionsmannschaften auch wirklich Zugpferde, die Zuschauer anlockten, wie Köln, Bremen, 1860, Frankfurt, Nürnberg, Dortmund, Kaiserslautern und eben auch der HSV. Zwar waren die besten Jahre auch schon etwas her, so aber doch noch im Gedächtnis.

„LIVE: #BSCHSV – Relegation 1.Akt!“ weiterlesen